1
2
3

Generationen

Die Reformierte Kirchgemeinde Goldiwil-Schwendibach pflegt ein sehr aktives Gemeindeleben für alle Generationen. Es ist uns wichtig, mit diesem breiten Angebot für alle Dorfbewohner da zu sein und damit auch zu einem lebendigen Dorfleben in den beiden Gemeinden Goldiwil und Schwendibach beizutragen.

Zu der Kinder- und Jugendarbeit gehören unter anderem «Fiire mit de Chliine», «KiBi-Fägitage», eine aktive Jungschar «Iloa» und den Jugendtreff «Frigo».

Erwachsene, sowie Seniorinnen und Senioren treffen sich einmal im Monat beim «Zäme Zmittag ässe», an den Gemeindenachmittagen, am Maifest oder am Adventsbasar. «W3» und «Gesellige Gottheit» sind Angebote für alle um über Gott und die Welt zu diskutieren. Während des Winterhalbjahres bieten wir zudem ein kleines Kulturprogramm an.

Das bestehende breite Angebot ist nur dank den rund 130 freiwilligen Mitarbeitenden möglich. Vielen Dank an alle Freiwilligen!

Mitarbeiterabend 2015
 
 

Wieso? Weshalb? Warum?

Was hat Handarbeiten mit Kirche zu tun? Und spielende Kinder? Abhängende Jugendliche? Wieso üben einige die Lieder für den Gottesdienst vorher zusammen ein? Oder organisiert kulturelle Anlässe? Kann man nicht auch zu Hause spielen, diskutieren und essen?

Kirche ist so viel mehr als das Gebäude mit dem spitzen Turm aus dem es ab und zu läutet. Kirche heisst, zusammen sein, zusammenstehen, zusammen etwas erleben und bewegen

.
Der Chor unterstützt die Sängerinnen und Sänger in den Bänken. Die in der Frauenarbeitsgruppe entstandenen Handarbeiten werden verkauft, um damit Projekte finanziell zu unterstützen. Der Gemeindenachmittag, das Kaffee am Donnerstagmorgen, der Spielabend, die Männergruppe, die Frauengruppe, das Zäme z’Mittag ässe, der Frigo, die Jungschar – überall treffen sich Menschen um sich auszutauschen, um nicht alleine zu sein, um neue Kontakte zu knüpfen.

Ob ein Mal im Jahr, wie z.B. der Suppentag oder der Weltgebetstag, oder nur ab und zu, wie die Lesungen im Gottesdienst, ohne den Einsatz von Freiwilligen wäre vieles nicht möglich. Sie unterstützen bei den KiBi-Fägitagen, dem Fiire mit de Chline, oder beim Backen/Basteln/Kochen mit Kindern. Maifest oder Adventsbasar ohne Freiwillige? Undenkbar!

Was wäre die Adventszeit ohne die wunderschön gestalteten Fenster im Dorf? Ohne die leuchtenden Kinderaugen beim Kerzenziehen? Ohne die tollen Gestecke? Was wäre ein Winter ohne Kulturabende?
Sie singen gerne? Unterstützen Sie den Chor!

Sie haben keine Lust mehr, alleine zu stricken oder zu nähen?
Erweitern Sie den Frauenarbeitsgruppe!

Sie wollten immer schon mal selber einen Gottesdienst gestalten? Willkommen beim Kirchensonntag!

Sie haben keine Zeit? Kommen Sie trotzdem!
Freiwillig!

Cordelia Etter

Gottesdienste

  • Gottesdienst

    27.09.2020, 10:00 Uhr Kirche Goldiwil Pfrn. Barbara Zanetti, Theologiepraktikantin Ines Stassen, Hedwig Dummermuth Orgel

  • Gottesdienst

    11.10.2020, 10:00 Uhr Kirche Goldiwil Pfarrerin Barbara Zanetti, Jodlerterzett Läbesfröid, Paul Burkhalter, Orgel

  • Taizé-Gottesdienst

    16.10.2020, 19:30 Uhr Kirche Goldiwil Taizé-Gottesdienst, Pfr. Stefan Wenger, Kirchenchor, Christoph Rehli, Orgel

  • Erntedank-Gottesdienst

    25.10.2020, 10:00 Uhr Kirche Goldiwil Erntedank-Gottesdienst, Pfr. Stefan Wenger, KUW 7. Kl., Katechetin Ildikó Reber, Paul Burkhalter, Orgel

Konzerte

  • Konzertabend

    18.10.2020, 17:00 Uhr Kirche Goldiwil Konzertabend mit dem Ensemble «TANGO SALÓN»

Veranstaltungen

Aktuell keine Veranstaltungen

Kirche

Ref. Gesamtkirchgemeinde Thun, Bälliz 67, 3600 Thun - info(at)ref-kirche-thun.ch

 


2020. Alle Rechte vorbehalten. Mit der Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die "Allgemeinen rechtlichen Bestimmungen".

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.